„Eine fotografische Reise durch die Geschichte der Stadt Colditz“

gesehen und fotografiert von 8 Colditzer Fotografen, so lautet der Arbeitstitel für eine Fotoausstellung auf dem Schloss zur 750 Jahrfeier der Stadt Colditz.

Die Ausstellungen umfasst folgende Fotografen:

•G. Haupt
•Reinhold Stümpfle
•Kurt Voigtländer
•Moritz Lange
•Johannes Lange
•Paul Helmut Drechsler
•Wolfgang Stadler
•Gerhard Weber
•Günther Spiegel

sowie gegenwärtige Amateurfotografen:

Eberhard Jasinski
Andrè Heidner
Evelyn Zacharias

Am 25.April 2015 wird die Fotoausstellung "150 Jahre Fotografie in Colditz" um 11:00 Uhr an der St. Egidienkirche feierlich eröffnet. Wir freuen uns, den Präsidenten der Gesellschaft für Fotografie e.V. (GfF e.V.), Hr. Hans-Jürgen Horn (Berlin), sowie den Landesvorsitzenden des Bundeslandes Sachsen, des Deutschen Verbandes für Fotografie e.V. (DVF e.V.), Hr. Christian Scholz (Dresden), recht herzlich begrüßen zu können.